wangerland-birding
wangerland-birding

© All images and graphics within this site are not to be reproduced or copied in any form. All rights reserved.             date of revise: 2019/04/04

Kürzel

W'land = Wangerland, W'meer = Wangermeer, Hoh = Hohenkirchen, Schi = Schillig, Hor = Horumersiel, Hoo = Hooksiel, EAG = Elisabethaußengroden, EiG = Elisabeth-innengroden, Cril = Crildumersiel, Fri.sl. = Friederikensiel; Tett = Tettens; Ziss = Zissenhausen; Tg = Teichgebiet; NSG = Naturschutzgebiet

T Amsel M + W (re.) / Common Blackbird   -Turdus merula-  PK ;

häufig, Brut europaweit - ohne ISL - an geeigneten Stellen;       L 23,5-29 cm  

Fotos: V.K.Prueter, 19.04.2013, Garten

Amsel K1

Aus Nestlingen werden zunächst Ästlinge, d.h. die Jungen können noch nicht richtig fliegen, sondern nur von Ast zu Ast flattern.

 

 

Foto: V.K.Prueter, 04.06.2015, Garten

T AusternfischerEurasian Oyster-catcher  -Haematopus ostralegus-  ;  Bodenbrüter an Küsten u. auf Feuchtwiesen, auch auf kiesbe-deckten Flachdächern; füttert die Jungvögel über mehrere Wochen; L 39-44 cm (incl. 6,5-9 cm Schnabel), S 72-83 cm     

Foto: VKP, 06.09.2015, Schi

Austernfischerküken

aus der Brut auf einem Flachdach

 

 

Foto: VKP, 05.06.2012, Schi

 

eher ungewöhnliche Neststandorte hier

Austernfischer K2

Jungvogel aus dem Vorjahr, erkennbar an noch nicht rot gefärbtem Schnabel und dunkler Iris

 

 

Foto: VKP, 12.01.2013, Hor

Austernfischer SK

typisch ist im Herbst/Winter der weiße

Streifen am Hals, der +/- ausgeprägt ist

 

 

 

Foto: VKP, 06.09.2015, Schi

BT  Birkenzeisig / Common Redpoll

-Carduelis flammea ssp. cabaret-;

Brut dieser Unterart in GB, SW-Skandinavien u. Mitteleuropa;

L 11,5-14 cm

 

Foto: V.K.Prueter, 26.07.2013, Hor

T Blässralle (-huhn) / Eurasian Coot   

-Fulica atra-   ; 

Brut europaweit - außer N-Europa - an nährstoffreichen Gewässern mit offenem Wasser und schützender Ufervegetation;

L 36-42 cm         Kategorie - / V

Foto: V.K. Prueter, 02.05.2015, Hor

Küken der Blässralle

 

 

 

 

 

Foto: VKP, 29.05.2013, Hoh

Übergang vom Dunenkleid zum Jugendkleid einer noch nicht flüggen Blässralle

 

 

 

 

Foto: VKP, 21.07.2015, Hor

Blässralle K1

erkennbar an dem noch kleinen

weißen Stirnschild

 

 

 

Foto: VKP, 25.09.2015, Hor

Blaumeise / Eurasian Blue Tit  

-Cyanistes caeruleus-   ;

Brut europaweit - außer hoher Norden - in gehölzreichen Lebensräumen;

L 10,5-12 cm

 

Foto: V.K. Prueter, 06.04.2010, Garten

Blaumeise K1

 

 

Foto: VKP, 20.07.2018, Garten

Bluthänfling W + M (re.) / Common Linnet   -Carduelis cannabina- 

Brut europaweit - außer N-Europa - in Landschaften mit dichten Büschen, in Gärten;

Paar bleibt im Sommer dicht zusammen;    L 12,5-14 cm        Kategorie 3 / 3

Fotos: V.K. Prueter, 23.07./01.08.2012, Grimmens

Bluthänfling K1

 

 

 

 

 

Foto: VKP, 07.06.2015, Schi

Brandgans W / Common Shelduck   -Tadorna tadorna-     ;

Brut hauptsächlich an Küsten Mittel-, West- u. Nordeuropas, regional auch Südeuropa;

zur Nahrungsfindung wird Wasser/Schlick mit seitlichen Pendelbewegungen des Kopfes durchgeseiht;      L 55-65 cm, S 100-120 cm

Foto: VKP, 03.06.2014, Schi

Brandgans M  erkennbar am nur noch wenig ausgeprägten Schnabelhöcker, der "sich zurück bildet, noch während das W brütet. Seine Größe variiert in Abhängigkeit von der Größe der Hoden." (Quelle: WIKIPEDIA); Brutperiode zwischen M 4 bis A 6

Foto: VKP, 03.06.2014, Schi

Brandgans M mit deutlichem Schnabel-höcker; Unterfamilie Halbgänse in Familie der  Entenvögel, ähneln in ihrem Habitus Gänsen, weisen aber auch Merkmale auf, wie sie für 'Eigentliche Enten' charakte-ristisch sind; ältere Literatur = Brandente;

Foto: VKP, 23.04.2011, Jaderberg

Brandgans K1

Mauser zum adulten Gefieder weit

fortgeschritten

 

 

 

Foto: VKP, 27.08.2017, Cril Watt

T Buchfink M + W (re.) / Common Chaffinch   -Fringilla coelebs- 

häufig, Brut europaweit - ohne ISL - in verschiedensten Waldtypen, Parks, Gärten mit entsprechendem Baumbestand;       L 14-16 cm          

Fotos: V.K. Prueter, 01.04.2013, Garten

Buchfink M K1

 

 

 

 

 

Foto: VKP, 31.07.2014, Hoh

Buntspecht M und W (re.)

Buntspecht  / Great Spotted Woodpecker   -Dendropocos major-  

häufig, Brut europaweit - ohne ISL - in Wäldern, Agrarlandschaften mit Gehölzen, Parks, Gärten mit passendem Baum-bestand; besucht Futterstellen;

W erkennbar am fehlenden roten Nackenfleck

L 23-26 cm, S 38-44 cm             NABU Vogel des Jahres 1997

Foto: V.K.Prueter, 05.06.2018/09.05.2008, Garten

Buntspecht K1 

roter Scheitel

 

 

 

 

Foto: VKP, 31.07.2014, Hoh

Dohle / Western Jackdaw  

-Corvus monedula-   ;

Brut europaweit - außer ISL sowie mittleres u. nördliches Skandinavien - in Baumhöhlen, Schornsteinen u. ä.;  L 30-34 cm, S 64-73 cm

Foto: VKP, 27.04.2016, Hoo Außenhafen

NABU Vogel des Jahres 2013

Eichelhäher / Eurasian Jay   

-Garrulus glandarius-   ;

Brut europaweit - außer ISL und Teilen Skandinaviens - in verschiedenen Waldtypen, Gehölzen, Parks; 

L 32-35 cm, S 54-58 cm  

Foto: VKP, 14.06.2010, Garten

Eiderente M / Common Eider  

-Somateria mollissima-   PK ;  

Brut in N-Europa plus mind. 2 Ostfriesische Inseln =  südlichstes Verbreitungsgebiet;

größte bei uns vorkommende Meerestauch-entenart   L 60-70 cm, S 95-105 cm

Foto: VKP, 27.02.2016, Hor

Eiderente W

2016 mind. 1x Brut am Festland (Cril);

zupft sich zur Nestpolsterung/ -isolierung Daunen aus dem Brustgefieder, Eiderdaunen sind bekannt als sehr gut isolierendes Material (bes. Kleidung)

Foto: VKP, 29.12.2017, Hor

Eisvogel / Common Kingfisher  

-Alcedo atthis-   ; Brut europaweit - außer Nordeuropa - an fischreichen Gewässern mit geeignetem Steilufer;    L 17-19,5 cm (Schnabel 4 cm)          Kategorie - / V

NABU Vogel des Jahres 1973, 2009

Foto: VKP, 02.08.2014, Mederns

Elster / Eurasian Magpie 

-Pica pica-  ;

europaweite Brut - außer ISL - in offener Landschaft mit Gehölzen und im Siedlungs-bereich in großem überdachten Reisignest,

L 40-51 cm (davon Schwanz 20-30 cm) 

Foto: VKP, 16.07.2014, Schi

Erlenzeisig M / Eurasian Siskin   -Carduelis spinus-   ;

Brut in Mittel-, Nord- und Osteuropa, regional West- u. Südeuropa in Nadel- und Mischwald;   L 11-12,5 cm 

 

Foto: VKP, 22.02.2013, Hoh

Erlenzeisig W

 

 

 

 

 

Foto: VKP, 29.03.2013, Garten

BT Feldlerche / Eurasian Skylark

-Alauda arvensis-  ; 

Brut europaweit außer hoher Norden auf offenem Kulturland, auch Wiesen u. Heiden,   L 16-18 cm  Kategorie 3 / 3

Foto: VKP, 02.06.2014, Schi

NABU Vogel des Jahres 1998 u. 2019

Feldsperling / Tree Sparrow   

-Passer montanus-   ; 

Brut europaweit - außer Skandinavien - in offenem Waldland, meist nahe Kulturland, oder Siedlungen;         L 12,5-14 cm

Kategorie V / V

Foto: VKP, 14.05.2013, Garten

Feldsperling mit Futter

Sperlinge sind Körnerfresser. Die Jungen be- nötigen tierisches Futter (Proteine) für ihr Heranwachsen. Ab einem gewissen Alter kommt dann Körnerbrei dazu.

 

Foto: VKP, 11.05.2017, Pievens

Feldsperling K1   

gerade flügge

 

 

 

 

Foto: VKP, 28.05.2015, Garten

Feldsperling K1

Schnabelfarbe noch nicht vollständig schwarz

 

 

 

 

Foto: VKP, 17.06.2015, Garten

Gartenbaumläufer / Short-toed Treecreeper   -Certhia brachydactyla-  ;  Brut in Mittel-, W- u. S-Europa in Wäldern, bevorzugt aber Laubwald im Flachland, auch in Parks und Gärten;      L 12-13,5 cm  

 

Foto: VKP, 19.03.2019, Hoh

T Goldammer M / Yellowhammer   -Emberiza citrinella-   ; 

Brut in W-, Mittel-, O-Europa in offener Agrarlandschaft mit Busch-/Baumstreifen, an Waldrändern, auf Heiden mit einzelnen Büschen/Bäumen,  L 15,5-17 cm

Kat. V / V  Foto: VKP, 22.03.2016, Jever     

NABU Vogel des Jahres 1999

T Graugans / Greylag Goose   

-Anser anser-   ;

Brut in verschiedenartigsten Feuchtgebieten, von Inseln o. Schilfgürteln großer Seen über Küstenlagunen bis zu Parkteichen; einzige auch in Mittel- u. Südeuropa brütende Art; 

L 74-84 cm, S 149-168 cm

Foto: VKP, 28.04.2016, Hor

Graugans-Gössel

(Dunenjunges/Küken)

Graugans = Stammform der Hausgans

 

 

 

Foto: VKP, 04.05.2018, Schi

Graureiher / Grey Heron   -Ardea cinerea- 

Brut europaweit - außer ISL sowie große Teile Nordeuropas - in Kolonien auf Bäumen; alle Reiher fliegen mit eingezogenem Hals;

L 84-102 cm (Hals gestreckt), S 155-175 cm Kategorie - / V   

Foto: VKP, 26.11.2015, Wiedel/Jev

Graureiher K2

weißes Hals- und Bauchgefieder fehlt

 

 

 

 

Foto: VKP, 25.08.2013, W'meer

Grünfink M + W (re.) / European Greenfinch   -Carduelis chloris-   PK

Brut europaweit - ohne ISL u. hoher Norden - an Waldrändern, gehölzreichen Weidelandschaften, Parks, Gärten;          L 14-16 cm

Fotos: V.K. Prueter, 19.04./02.04.2013, Garten

Grünfink K1

 

 

 

 

 

Foto: V.K.Prueter, 17.06.2015, Garten

T Haubentaucher / Great Crested Grebe   -Podiceps cristatus-   PK; 

europaweit - außer N-Europa- häufiger Brut-vogel schilfumstandener Gewässer, über-wintert auf eisfreien Seen und dem Meer;

L 46-51 cm, S 59-73 cm

Foto: VKP, 12.04.2015, W'meer

Haubentaucher-Paar mit zwei Pulli

 

 

 

 

 

Foto: V.K.Prueter, 07.08.2017, W'meer

Haubentaucher Dunenjunges

 

 

 

 

 

Foto: V.K.Prueter, 22.08.2017, W'meer

Haubentaucher SK

 

NABU Vogel des Jahres 2001

 

 

 

Foto: VKP, 21.01.2015, Hoo Außenhafen

Haussperling M+W / House Sparrow    -Passer domesticus- 

europaweit verbreiteter Brutvogel fast ausschließlich in menschlichen Siedlungen;

L 14-16 cm         Kategorie V / V                     NABU Vogel des Jahres 2002

Foto: V.K.Prueter, 19.04.2013, Garten

Haussperling K1

gerade so flügge

 

Foto: V.K.Prueter, 24.06.2018, Garten

Verbreitungskarte Haussperling,

neon: durch europäische Siedler eingeführt

 

 

 

Quelle: WIKIPEDIA

T Heckenbraunelle / Dunnock   

-Prunella modularis-  ;

Brut europaweit - ohne ISL - in dichtem Gebüsch in vielerlei Biotopen;

L 13-14,5 cm 

 

Foto: V.K.Prueter, 27.03.2013, Garten

T Höckerschwan / Mute Swan   

-Cygnus olor-   ;    Brut an Gewässern aller Art, verteidigt Revier zur Brutzeit aggressiv, Wintergäste aus O-Europa / W-Asien in größeren Trupps auf Feldern / Wiesen,

L 140-160 cm (Körper ca. 80 cm),

S 200-240 cm        

Foto: V.K.Prueter, 13.08.2017, W'meer

Höckerschwanpaar mit vier Pulli (Dunenjungen)

 

 

 

 

Foto: VKP, 26.06.2017, W'meer

Höckerschwanküken

2 Wochen alt

 

 

 

 

Foto: VKP, 07.07.2017, W'meer

Höckerschwanjunge

knapp über 7 Wochen alt

 

 

 

 

Foto: VKP, 13.08.2017, W'meer

Höckerschwan K2

Das Gefieder wird erst im Laufe des 2. Kalenderjahres weiß.

 

 

 

Foto: VKP, 04.05.2018, Schi

Urheberrecht

Alle auf dieser Website gezeigten Fotos unterliegen weltweit den gesetzlichen Copyright- und Urheberschutzrechten. Die Veröffentlichung, Vervielfältigung, Weiterverarbeitung oder gewerbliche Nutzung dieser Fotos ohne ausdrückliche, schriftliche Genehmigung durch den Rechteinhaber, Volker K. Prueter, können straf- und zivilrechtlich verfolgt werden.

Aktualisiert am:

12.11.2019

wangerland-birding

Volker K. Prueter

Mozartstr. 6

26434 Hohenkirchen

Kontakt

Tel. 04463-1217

0151 2878 9608

info@wangerland-birding.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© wangerland-birding