wangerland-birding
wangerland-birding

wangerland-birding

Aktuelle Meldung

Steuergelder verbuddeln am Wangermeer  hier

FELDLERCHE - Vogel des Jahres 2019

Gemeinsam bestimmen der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und der Landes-bund für Vogelschutz in Bayern (LBV) den Vogel des Jahres und dies seit 1971.

2019 ist dies die bis vor ca. 30 Jahren noch häufige Feldlerche, eine Singvogelart aus der Familie der Lerchen (Alaudidae). Alauda arvensis, so der wissenschaftliche Name, steht in Deutschland auf der Roten Liste.        Näheres

Mission Arche Noah (1-4/4)

Do  15.11.  13:20 h  TV-3SAT

Saubere Luft - ein Menschenrecht

Do  15.11.  20:15 h  TV-3SAT

Vogelbeobachtungen  hier

NABU-Kampagne "Meine 114 € für..."

Eine Veränderung der Agrarpolitik auf EU-Ebene ist erforderlich.

Zur Kampagne unter  www.neueagrarpolitik.eu

Info: Teilnehmer müssen nichts zahlen!

Neugestaltung und Überarbeitung der Webseite Anfang 2017

aktuelle Infos zur Vogelwelt und zum Schutz der Natur (Umwelt)

tägliche Bearbeitung einiger Seiten 

konstruktive Kritik erwünscht

Urheberrecht

Alle auf dieser Website gezeigten Fotos unterliegen weltweit den gesetzlichen Copyright- und Urheberschutzrechten. Die Veröffentlichung, Vervielfältigung, Weiterverarbeitung oder gewerbliche Nutzung dieser Fotos ohne ausdrückliche, schriftliche Genehmigung durch den Rechteinhaber, Volker K. Prueter, können straf- und zivilrechtlich verfolgt werden.

Aktualisiert am:

15.11.2018

wangerland-birding

Volker K. Prueter

Mozartstr. 6

26434 Hohenkirchen

Kontakt

Tel. 04463-1217

0151 2878 9608

info@wangerland-birding.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© wangerland-birding